THE SNAPBACK IS BACK

Ob Oldschool oder New Fashion…

Im Gegensatz zu den gestandenen Hip-Hop Fans aus den frühen 90er Jahren ,war das Wort „Snapback“ vor wenigen Jahren noch kein umgänglicher Begriff, für die jüngere Generation.

Ihren Ursprung hat die Snapback in den USA, wo sie seit den 1950er Jahren getragen wird. Zuerst für die Baseballteams als Erkennungszeichen ihrer Mannschaft gedacht, hat sich die Cap schnell zum Trend-Accessoire entwickelt. Die amerikanische Baseball Liga MLB setzte dann den Meilenstein der anschließend so viel getragenen Caps. Durch diesen Erfolg entwickelte sich auch die Snapback Cap weiter und individualisierte sich durch die Farben und die Embleme der einzelnen Teams.

Aber gerade durch die Hip-Hop-Industrie wurde die Snapback Cap weltberühmt. In den frühen Neunzigern, angefangen mit der Marke STARTER, als der Hip-Hop seinen Höhepunkt fand, wurde die Cap einem noch breiteren Publikum bekannt und zum festen Bestandteil der Kleidung eines Hip-Hoppers. Auch bekannte Hip-Hop-Legenden wie Tupac, NWA oder Schauspieler Will Smith, machten die Snapback berühmt. Die am häufigsten getragenen Teams der frühen 90er waren hierbei die Los Angeles Raiders (heute Oakland), Chicago White Sox oder auch der berüchtigte Stadtteil COMPTON in Los Angeles, Kalifornien

 

In den letzten Jahren ist die Snapback Cap von vielen Stars und Sternchen auch im Alltagsoutfit als besonderes Accessoire genutzt worden und findet so in der Modewelt immer weitere Anerkennung. Mit der zusätzlichen Anpreisung durch Werbung für die Cap in Musikvideos oder auch Musiktexten ist die Anzahl der verkauften Exemplare stark gestiegen. Künstler wie die US-amerikanischen Künstler; Tyga, Chris Brown oder Asap Rocky sind ebenfalls bekannt dafür, Snapback Caps zu tragen.

Marken wie MITCHELL & NESS, NEW ERA, LEFT SIDE oder AMERICAN NEEDLE sind mittlerweile zu den größten Anbietern von Snapbacks aller Art geworden. Die Muster und Styles ändern sich ständig und es ist immer für jedermann etwas dabei. Sport-Teams der amerikanischen Profiligen NBA, NFL, MLB, NHL und auch verschiedene Marvel Comics, etc. sind erhältlich.

ÜBRIGENS: Die momentan beliebteste und meistgekaufte Snapback ist die des NBA Basketball Clubs CHICAGO BULLS

Und nun kann ich euch gut verstehen, wenn ihr hungrig auf eine neue Cap seit, darum möchte ich euch nicht weiter auf die Folter spannen. Hier entlang zu unserem großen Sortiment….

Kategorie(n): hip hop, Mitchell & Ness, mlb, NBA, New Era Caps, Snapbacks, Starter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.